top of page
  • AutorenbildMichele Neuland

Wie skaliere ich agile Prozesse in Organisationen?

Das Skalieren agiler Prozesse in Organisationen kann eine komplexe Herausforderung sein, da es nicht nur eine Methode gibt, die für alle Unternehmen geeignet ist. Hier sind jedoch einige allgemeine Schritte, die Sie berücksichtigen sollten:

  1. Identifizieren Sie die Ziele und Ziele der Organisation: Bevor Sie mit dem Skalieren von agilen Prozessen beginnen, müssen Sie die Ziele und Ziele der Organisation klar definieren und verstehen, um sicherzustellen, dass die agilen Prozesse diese unterstützen.

  2. Erstellen Sie ein agiles Framework: Basierend auf den Zielen der Organisation und der Größe und Komplexität der Organisation müssen Sie ein Framework erstellen, das agilen Prozessen gerecht wird. Scrum, Kanban und SAFe sind einige der Frameworks, die Sie in Betracht ziehen können.

  3. Identifizieren Sie die richtigen Teams: Es ist wichtig, dass Sie die richtigen Teams identifizieren, die agil arbeiten können und die Fähigkeiten und Erfahrungen haben, um die Ziele der Organisation zu erreichen.

  4. Schulen Sie Ihre Teams: Um sicherzustellen, dass Ihre Teams effektiv arbeiten können, müssen Sie sie schulen und auf die agilen Prozesse vorbereiten, die Sie in der Organisation implementieren möchten.

  5. Messen Sie den Erfolg: Messen Sie kontinuierlich den Erfolg der agilen Prozesse in Ihrer Organisation, um sicherzustellen, dass sie die Ziele und Ziele der Organisation erreichen und um Änderungen vorzunehmen, wenn dies erforderlich ist.

  6. Implementieren Sie eine agile Kultur: Eine agile Kultur ist wichtig, um sicherzustellen, dass alle Mitarbeiter der Organisation auf die Veränderungen reagieren und die Vorteile der agilen Prozesse nutzen können.

Es ist auch wichtig zu beachten, dass das Skalieren agiler Prozesse ein fortlaufender Prozess ist und dass Sie Änderungen vornehmen müssen, wenn Sie auf Probleme stoßen oder wenn sich die Anforderungen Ihrer Organisation ändern.





Welche Skalierungsmethoden für agile Organisationen gibt es? Es gibt verschiedene Skalierungsmethoden für agile Organisationen, die auf unterschiedliche Bedürfnisse und Herausforderungen zugeschnitten sind. Hier sind einige der bekanntesten Skalierungsmethoden:

  1. Scrum of Scrum: Diese Methode ist eine Erweiterung des Scrum-Frameworks und wird verwendet, um Scrum-Teams zu koordinieren, die an einem größeren Projekt arbeiten. Scrum of Scrums ist eine Meeting-Struktur, bei der Vertreter jedes Teams zusammenkommen, um Fortschritte zu besprechen und Hindernisse zu beseitigen.

  2. Large Scale Scrum (LeSS): Diese Methode ist eine Erweiterung des Scrum-Frameworks und wird für Organisationen mit mehreren Teams empfohlen. Es ist darauf ausgelegt, die Vorteile von Scrum in größeren Umgebungen zu nutzen und bietet eine Struktur für die Zusammenarbeit zwischen mehreren Scrum-Teams.

  3. Scaled Agile Framework (SAFe): SAFe ist eine Skalierungsmethode für Agile, die auf einer hierarchischen Struktur basiert und für Organisationen mit mehreren Ebenen geeignet ist. Es bietet eine strukturierte Methode für die Skalierung agiler Methoden und umfasst die Bereiche Portfolio-, Programm- und Teamebenen.

  4. Disciplined Agile Delivery (DAD): DAD ist eine agile Methodik, die für Unternehmen aller Größen geeignet ist und sich auf das Management von Projekten konzentriert. DAD bietet eine Struktur für die Integration von agilen Methoden mit anderen Methoden und Praktiken, wie beispielsweise ITIL oder PRINCE2.

  5. Nexus: Diese Methode ist eine Erweiterung des Scrum-Frameworks und wird für Organisationen mit mehreren Teams empfohlen. Nexus bietet eine Struktur für die Zusammenarbeit und Koordination zwischen mehreren Scrum-Teams und konzentriert sich auf die Definition und Verwaltung von Abhängigkeiten zwischen den Teams.

  6. Spotify Modell: Das Spotify-Modell ist ein Organisationsmodell, das von Spotify entwickelt wurde, um die Agilität und Zusammenarbeit innerhalb des Unternehmens zu verbessern. Es basiert auf dem Agile-Manifest und beinhaltet Elemente von Scrum und Kanban.Das Modell fördert die Zusammenarbeit zwischen verschiedenen Teams und Abteilungen und betont die Bedeutung von kontinuierlichem Lernen und Verbesserung. Es besteht aus verschiedenen Ebenen, einschließlich "Squads" (kleine Teams, die an bestimmten Projekten arbeiten), "Tribes" (Gruppen von Squads, die an ähnlichen Aufgaben arbeiten), "Chapters" (Gruppen von Mitarbeitern mit ähnlichen Fähigkeiten oder Interessen) und "Guilds" (interdisziplinäre Gruppen, die Wissen und Erfahrungen teilen).Das Spotify-Modell ist sehr flexibel und kann an die Bedürfnisse und Anforderungen eines Unternehmens angepasst werden.

Es ist wichtig zu beachten, dass jede Skalierungsmethode unterschiedliche Stärken und Schwächen hat, und es ist entscheidend, eine Methode auszuwählen, die den spezifischen Bedürfnissen und Anforderungen der Organisation entspricht.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

תגובות


bottom of page